Ausstattung

Ausstattung

Die Ausstattung mit Lehr- und Lernmitteln befindet sich auf hohem Niveau. Daran hat auch der Förderkreis der Schule einen erheblichen Anteil.

Jeder Unterrichtsraum verfügt entweder über ein interaktives "Smartboard" und mindestens zwei Whiteboards (weiße Schreibflächen ähnlich einer klassischen Tafel) - das ist die deutliche Mehrheit - oder über einen fest installierten Datenprojektor (Beamer) nebst Tafel. Dazu kommt ein Tageslichtprojektor (OH-Projektor), der auf das Whiteboard oder auf eine separate Projektionsfläche projiziert. Alle Räume sind über einen PC mit separatem Monitor an das Internet angeschlossen, sodass alle elektronischen Aktivitäten gebündelt erfolgen können.

Zusätzlich stehen für stationär nicht zu realisierende Aktivitäten mobile Notebooks in Klassensatzstärke zur Verfügung. In zwei Informatikräumen und in unserem Schülerarbeitsraum stehen zahlreiche Computerarbeitsplätze nicht nur für den Informatikunterricht zur Verfügung.

Die Gerätesammlungen in den Naturwissenschaften sind modern und umfangreich. Eine gute Ausstattung an Musikinstrumenten fördert die verschiedensten musikalischen Aktivitäten der Schulgemeinschaft. Im Sport bieten nicht nur die beiden Hallen und der angrenzende eigene Sportplatz ideale Bedingungen; auch die Geräte und Materialien gestatten die Durchführung von über 15 Sportarten allein in der Oberstufe.

Die Schulbücher werden regelmäßig ersetzt, sind aktuell und in gutem Zustand. Die Lektüresammlungen in Deutsch und den Fremdsprachen sind umfangreich und werden ständig aktualisiert und erweitert. Dies wird auch durch den Lernmittelfonds ermöglicht, an dem sich über 80% aller Eltern der Schule beteiligen.

Eine moderne Referenzbibliothek im Schüler­arbeitsraum und eine Bibliothek mit deutschen und französischen Jugendbüchern runden die Ausstattung mit Lehr- und Lernmitteln ab.