Bildungsgänge

Bildungsgänge

Das Romain-Rolland-Gymnasium ist das einzige Reinickendorfer Gymnasium, an dem – neben Englisch – Französisch als erste Fremdsprache unterrichtet wird, und zwar in zwei verschiedenen Intensitätsstufen; Schüler mit Englisch als erster Fremdsprache bilden eine etwa gleich große Schülergruppe wie Schüler mit Französisch als erster Fremdsprache. Die andere der beiden Sprachen ist jeweils die verpflichtende zweite Fremdsprache.

Der Wahlpflichtbereich ist schon in den regulären Zügen der Sekundarstufe I so gestaltet, dass jeder Schüler individuell einen fremdsprachlichen oder einen mathematisch-natur­wissen­schaft­lichen Schwerpunkt wählen kann. Dazu werden ab Klasse 8 einerseits Latein, Spanisch und Chinesisch (als Pilotprojekt an Berliner Schulen) als mögliche dritte Fremdsprache angeboten und andererseits auch die Naturwissenschaften Physik, Chemie und Biologie.

Neben den regulären Zügen mit der ersten Fremdsprache Französisch oder Englisch werden zwei spezielle Bildungsgänge angeboten, in denen die beiden Schwerpunkte Fremdsprachenbildung und naturwissenschaftliche Bildung noch intensiver gepflegt werden: der bilinguale deutsch-französische Zug und der Intensivzug Naturwissenschaften.

Die Modalitäten zur Aufnahme in die verschiedenen Züge finden Sie hier beschrieben.