News

News

Minimarathon 2017

Das RoRo-Team ging mit fast 50 Schülerinnen und Schülern an den Start des Minimarathons und kam bei starker Konkurrenz mit vier Teams in die Wertung. Die Jungen belegten im Feld der Oberschulen den sehr erfreulichen 10. Platz und das zweite Team den 58. Platz (80 Teams am Start). Die Mädchen landeten auf dem 28. Platz (47 Teams am Start) und das Mädchenteam Jg. 5/6 belegte den 69. Platz (139 Teams am Start). Bei den Jüngsten lief Hanna die Strecke von 4,2195 km in 19:29 Minuten und hätte damit sogar das Jungenteam auf dem 10. Platz unterstützen können, deren drei langsamsten Läufer nach über 20 Minuten ins Ziel kamen. Die Läuferinnen und Läufer wurden von Frau Völker-Klatte und Herrn Rapp betreut. Herzlichen Glückwunsch zu der erfolgreichen Teilnahme.