Fächer

Gesellschaftswissenschaften

Zum Fachbereich Gesellschaftswissenschaften gehören an unserer Schule die üblichen Fächer


Es gibt aber auch einige Besonderheiten:

  • In den französisch-bilingualen Klassen wird Geografie ab der 7. Klasse, Geschichte/Sozialkunde ab der 8. Klasse auf Französisch unterrichtet.

  • In der 8. und 9. Klasse kann zusätzlich zum Pflichtunterricht das Wahlpflichtfach Geografie besucht werden.

  • Für die Neuntklässler bieten wir zudem das Wahlpflichtfach Geschichte/Sozialkunde an.

  • Die Zehntklässler können sich dann schon entscheiden, Politikwissenschaft oder Geschichte als Wahlpflichtfach zu wählen.

  • Seit dem Schuljahr 2014/15 kann der Wahlpflichtkurs Politikwissenschaft auch in englischer Sprache belegt werden.

  • In der Oberstufe werden sowohl Leistungskurse PW als auch Leistungskurse Geschichte angeboten.

  • Geografie kann nur als Grundkurs gewählt werden.

  • Der bilinguale Unterricht (auf Französisch und Englisch) wird in Grundkursen fortgeführt.

  • Der 11. Jahrgang kann den Zusatzkurs Studium und Beruf belegen.

  • Schülerinnen und Schüler können ab der 9. Klasse an der MEP-AG teilnehmen, die auf die Teilnahme am Modell Europa Parlament Deutschland vorbereitet.