Fächer

Morecambe

Seit etwa einem Jahrzehnt fahren RoRo-Schüler regelmäßig in die englische Stadt Morecambe (45000 Einwohner), gelegen an der Irischen See nördlich von Blackpool. Der Ursprung dieses Ziels liegt in einem von Frau Deutschmann initiiertem Kontakt zur sportbetonten „Heysham High School“. Waren es am Anfang noch die damals vorhandenen 11. Klassen, sind es mittlerweile die Englisch-Leistungskurse, die den British Way of Life abseits der Metropole London kennenlernen können. Neben dem Einblick in eine britische Highschool inklusive Unterrichtsbesuch und einer kleinen Rugbyeinheit, dem Genuss von scones und tea im Art Déco Midland Hotel nach einem stroll entlang der breiten Promenade ist Morecambe ein günstiger Ausgangspunkt für einige sehr interessante Ausflüge. Liverpool und Manchester als weltoffene Großstädte, York als Preziose aus dem Mittelalter, dass rummelige Blackpool... und als Höhepunkt der Lake District, eine Berg- und Seenlandschaft, die seinesgleichen sucht. Von den Schülern meist sehr geschätzt ist die Unterkunft in einem Caravanpark, wo kreative Selbstständigkeit (z.B. Kochen in Kleingruppen) gelebt wird. Der Name des Ankunftflughafens in Liverpool ist auch gleich John Lennon Airport, die Erkundung der britischen Kultur kann beginnen...