Profil

Schulinspektion

Im Frühjahr 2014 hat sich das Romain-Rolland-Gymnasium turnusgemäß dem zweiten Durchlauf der Schulinspektion unterzogen. Der Bericht wurde der Schule im Mai desselben Jahres übergeben und in der Schulkonferenz vorgestellt.

Wie schon im ersten Durchlauf im Jahr 2009 erhielt die Schule auch hier wieder in den meisten der untersuchten Qualitätsbereiche die Bestnote A (auf einer vierstufigen Skala) zugesprochen; die Noten C und D wurden kein einziges Mal vergeben. Als Stärken der Schule besonders hervorgehoben werden

  • das freundliche Schulklima und die lernförderliche Atmosphäre,

  • das auf anspruchsvolle Unterrichtsinhalte orientierte Kollegium,

  • dessen Engagement zur Förderung der Leistungsbereitschaft der Schülerinnen und Schüler durch Wettbewerbsangebote und internationale Vernetzung und

  • das öffentlichkeitswirksame Schulprofil, das das Schulleben prägt und von der Schulgemeinschaft getragen wird.

Den vollständigen Bericht können Sie hier einsehen.