Wettbewerbe

Deutsch

Vorlesewettbewerb

Am 14. Dezember 2018 fand unser schulinterner Vorlesewettbewerb unter der Leitung von Frau Gunia statt. Vier Kandidatinnen der 6. Klassen, die jeweils in ihrer Klasse gewonnen hatten, stellten selbst gewählte Kinderbücher vor und lasen vorbereitet daraus vor. Im Anschluss mussten sie jeweils noch ca. 2 Minuten aus einem ihnen unbekannten Buch vorlesen und meisterten auch das wunderbar. Die Jury, die aus den zwei Deutschlehrern Frau Fischer und Herrn Frommert, der Elternvertreterin Frau Adam-Fendel sowie der Gewinnerin des Vorjahres Beyza-Nur Yalcinkaya bestand, beriet sich im Anschluss, während das Publikum – unsere beiden 5. Klassen – lustige Zungenbrecher sammelte. Die Entscheidung fiel sehr schwer, weil alle Mädchen super vorgelesen haben, aber am überzeugendsten war am Ende unsere Gewinnerin aus der 6a: Linda Hirche. Sie wird nun am 18.02.2019 beim Regionalentscheid im Fontanehaus ein anderes Buch vorstellen und daraus vorlesen und dafür drücken wir ihr ganz doll die Daumen. Als Preise gab es übrigens – wie kann es anders sein – Bücher!