Fächer

Unterricht

 

Im Schuljahr 2019/20 unterrichten Frau Brunsmann und Herr Consiglio die verschiedenen Theatergruppen.

Die Gruppen proben wöchentlich jeweils am Nachmittag.

Ziel des Theaterunterrichts ist neben dem Erwerb unterschiedlicher allgemeiner und fachspezifischer Kompetenzen auch die Gestaltung einer Aufführung eines durch die Gruppe erarbeiteten Theaterstücks.

 

Das Fach Theater wird in der Mittelstufe als Arbeitsgemeinschaft angeboten, in der Oberstufe als Grundkurs.

 

Klassenstufen 5-9:

In der Theater-AG werden spielerisch erste Erfahrungen mit dem Rollenspiel gemacht. Dabei formen die Kinder und Jugendlichen ihre Oersönlichkeit, probieren alternative Verhaltensweien aus und reflektieren ihre Umgangsweisen mit den Mitspielern. Sie erwerben Selbstvertrauen und freude im Umgang mit der Kulturtechnik des Theaterspielens.

 

Klassenstufe 10:

Die Theater-AG für die 10. Klassen bereitet interessierte Schülerinnen und Schüler auf den Grundkurs Darstellendes Spiel in der Oberstufe vor. Wir üben vor allem grundlegende Spieltechniken, formen ein Ensemble und erproben verschiedene Herangehensweisen zur Entwicklung von Theaterszenen.

 

Klassenstufen 11-12:

In der Oberstufe heißt das Fach "Darstellendes Spiel" und ist gleichberechtigt neben den Fächern Kunst und Musik das dritte Fach im musisch-künstlerischen Bereich. Die Schülerinnen und Schüler erwerben Kenntnisse in der Gestaltung von Figuren, Szenen und (Bühnen-)Auftritten. In kleinen Gruppen werden Spielvorlagen (wie Texte) unter bestimmten theatralen Gesichtspunkten untersucht, verändert und inszeniert.

Der Grundkurs kann 2 oder 4 Semester gewählt werden. Die Spielpraxis steht im Vordergrund, theoretische Betrachtungen dienen immer der konkreten theatralen Umsetzung. Wie in allen Grundkursen werden auch im Fach Darstellendes Spiel Klausuren geschrieben, die aber stets eine  praktischen Anteil haben.

 

Abitur:

Das Fach Darstellendes Spiel kann als Prüfungsfach im Abitur gewählt werden. Am Romain-Rolland-Gymnasium ist dies zur Zeit als Präsentationsprüfung in der 5. PK möglich.