Fächer

Unterricht

Unterricht      Schulinternes Curriculum        Zertifikate und Wettbewerbe        Going Abroad         News

 

Klassen 5 und 6

In der 5. Klasse beginnen die Schüler mit Englisch als 2. Fremdsprache, die in der 3. Klasse mit Französisch begonnen haben.  Diejenigen, die es bereits seit Klasse 3 lernen, setzen es fort. Drei Stunden wöchentlich lernen die gemischten Klassen den Grundwortschatz und die Basisgrammatik, die sie befähigen, Alltagssituationen im englischsprachigen Ausland zu meistern. Neben dem Lehrwerk English G 21 wird in den Englischstunden viel mit CDs und altersgemäßen Filmsequenzen gearbeitet.

Klasse 7-10 (erste Fremdsprache)

UNDER CONSTRUCTION

Klassen 7-10 (zweite Fremdsprache)

Englisch als zweite Fremdsprache Diejenigen Schülerinnen und Schüler, die Französisch als 1. Fremdsprache begonnen haben, fangen in der 7. Klasse mit Englisch als zweiter Fremdsprache an. Unterschiede in den Vorkenntnissen, die aus der Grundschule mitgebracht werden, sind schnell egalisiert. Das Erlernen der englischen Sprache ist in diesem Alter relativ einfach. Unterstützend kommt hinzu, dass eine der vier Unterrichtsstunden als Teilungsstunde, also mit der halben Klasse, durchgeführt wird. Die Schülerinnen und Schüler sind schon in der 8. Klasse in der Lage, am Fremdsprachenwettbewerb oder an E-twinning-Projekten teilzunehmen. Am Ende der 10. Klasse haben viele ein solches Niveau erreicht, dass sie den Leistungskurs Englisch wählen und diesen erfolgreich absolvieren.

P. Pieroth